Von Schösser Gewichtsdecke im Test

schösser gewichtsdecke test

Die Von Schösser Gewichtsdecke wurde von mir gründlich getestet und mit den anderen getesteten Decken verglichen. Meine Erfahrung mit der Gewichtsdecke von Schösser werden wir Ihnen hier weiter erläutern.

Gewichtsdecke mit 4 Jahreszeitenbezug – jedoch nicht das Original

Die Gewichtsdecke von Schösser ist im Vergleich zu anderen Gewichtsdecken etwas günstiger und wird mit abnehmbarem 4 Jahreszeitenbezug geliefert. Es gibt zwei Gewichtsgrößen – 4kg für Kinder und 7.5kg für Jugendliche und Erwachsene. Ebenfalls ist eine Bestellung im Set möglich.

Die Webseite ist übersichtlich aufgebaut, gibt jedoch auch nicht viel Information zum Aufbau der Decke preis. Leider sind nur zwei verschiedene Gewichte im Shop wählbar, sodass die Regel, dass die Decke ca. 10% des Körpergewichts ausmachen soll, nicht greifen kann. Was zu Beginn gleich auffällt ist, dass hier dem Original Therapiedecken versucht wird nachzueifern. Doch gelingt das überhaupt?

Meine Erfahrung mit der von Schösser Gewichtsdecke

Um mir einen umfangreichen Eindruck der Decke zu machen, habe ich die Decke zu mir nach Hause bestellt und für mehrere Nächte getestet.

Meine Decke (ich habe 7.5kg bestellt, leider wird nur eine Übergröße von 150x200cm angeboten) kam mit etwas Verzögerung aber dafür gut verpackt bei mir an.Der erste Eindruck der Decke war positiv. Jedoch sah man bei genauerem Hinsehen die nicht ganz saubere Verarbeitung der Decke. Die Firma wirbt auf ihrer Seite zwar als deutsches Unternehmen, jedoch scheinen die Stoffe eher einen weiteren Weg aus China bis nach Deutschland zurückgelegt zu haben. Ich bin jedenfalls unsicher, ob der Stoff wirklich langlebig ist und eine Wäsche in der Waschmaschine überleben wird. Darüber hinaus gab es auch keine Information darüber, was genau in der Decke enthalten ist und die Schwere ausmacht.

Die Gewichtsdecke wird, wie oben bereits erwähnt, nur in der Größe 150 x 200 cm angeboten, was für mich als zierliche Frau eine ziemliche Wucht ist. Das Gewicht der Decke verteilte sich mehr um mich herum als wirklich auf meinem Körper. Größere Menschen werden hier vielleicht eher auf Ihre Kosten kommen. Auch die Farbauswahl der Gewichtsdecke beschränkt sich auf Grau, das zwar relativ neutral, aber auch sehr trist ist.

Der Bezug der Decke wird in abgesteppte Quadrate genäht. Das Material wirkt weniger hochwertig und fühlt sich auf der Haut unangenehm an. Auch der Bezug ist nicht, wie auf der Webseite beschrieben, für alle Jahreszeiten geeignet. Gerade jetzt in der kühlen Jahreszeit, habe ich sehr unter der Decke gefroren.

Mein Fazit zur Gewichtsdecke von Schösser

Auf den ersten Blick scheint die Decke als eine gute und günstigere Alternative. Nach längerem Testen wird jedoch deutlich, dass die Decke einige Mängel aufweist und nicht mit den Original Therapiedecken mithalten kann. Es scheint nur ein kläglicher Versuch zu sein, sich mit dem Original gleichzustellen.

Die Decke scheint nicht aus besonders hochwertigen Bezügen zu bestehen und auch die Schlaufen des Bezugs, scheinen nur eine kurze Lebensdauer zu haben, da sie sich schon nach wenigen Tagen zu lösen beginnen. Das Gewicht in der Decke rutscht häufig, da sich die Decke im Bezug löst. Auch die wenige Gewichtsauswahl ist in meinen Augen nachteilig, da ich definitiv ein schwereres Gewicht benötigt hätte als die 7.5kg.

Eure Martina vom Tester Team

Zurück zur Therapiedecken Vergleichstabelle >>